Schenkung - Vorweggenommene Erbfolge

Richtig vererben, aber wie?
Immer wieder wird empfohlen, Vermögen „mit warmer Hand“ an die nächste Generation weiterzugeben. Wie die damit angesprochene vorweggenommene Erbfolge konkret umgesetzt werden kann und was es hierbei zu beachten gilt, bleibt häufig unklar. Der Vortrag befasst sich mit den verschiedenen Möglichkeiten, Vermögen bereits zu Lebzeiten an die potenziellen späteren Erben weiterzugeben. Hierbei nimmt er sowohl die rechtlichen und steuerlichen Vorteile als auch die mit der konkreten Ausgestaltung verbundenen Risiken in den Blick.



1 Abend, 02.02.2023
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do02.02.2023
19:00 - 20:30 Uhr
vhs Ostallgäu Mitte, Zweigstelle Biessenhofen, Füssener Str. 21, 87640 Biessenhofen, Vortragsraum, EG;
Susanne Kristin, Rechtsanwältin für Familien- und Erbrecht
222A06.102
vhs Ostallgäu Mitte, Zweigstelle Biessenhofen, Füssener Str. 21, 87640 Biessenhofen, Vortragsraum, EG;
Kursgebühr:
11,20

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Susanne Kristin

Ehevertrag

Heiraten, aber richtig!
222A06.202
Do 06.10.22
19:00–20:30 Uhr
Marktoberdorf
Plätze frei

Patientenverfügung

Haben Sie gut vorgesorgt?
222A06.203
Do 24.11.22
19:00–20:30 Uhr
Marktoberdorf
Plätze frei

Testamentsgestaltung

Was muss ich beim Vererben beachten?
222A06.101
Do 26.01.23
19:00–20:30 Uhr
Biessenhofen
Plätze frei